Aktuelle Predigten...

tl_files/baptisten/volume.png   HIER direkt anhören!

Losung des Tages

19. Januar 2017

Man soll nicht mehr von Frevel hören in deinem Lande noch von Schaden oder Verderben in deinen Grenzen, sondern deine Mauern sollen »Heil« und deine Tore »Lob« heißen.
Jesaja 60,18

Der Seher Johannes schreibt:  Ich hörte eine große Stimme von dem Thron her, die sprach: Siehe da, die Hütte Gottes bei den Menschen! Und er wird bei ihnen wohnen, und sie werden seine Völker sein, und er selbst, Gott mit ihnen, wird ihr Gott sein.
Offenbarung 21,3

Veranstaltungen

< Januar 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
Baptisten Hameln > Willkommen

Herzlich willkommen!

Hallo und herzlich willkommen auf den Seiten der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Hameln!

Wir – das sind Menschen aus dem Raum Hameln und dem Weserbergland, die an Jesus Christus glauben und sich von Gott geliebt und angenommen wissen. Wir möchten mit diesen Seiten einen kleinen Einblick in unser Glaubensleben und unsere Aktivitäten geben.

Unsere Veranstaltungen stehen jedem Interessierten offen. Wir freuen uns immer über neue Gesichter und interessierte Gäste!


Wir wünschen Ihnen
Gottes Segen, seine
Führung und Bewahrung
im neuen Jahr 2017
!


 

Neues Leben. Die Bibel, © 2002 und 2006 / Elberfelder Bibel 2006, © 2006 by SCM R.Brockhaus im SCM-Verlag GmbH & Co. KG, Witten
Bibelverse nachlesen auf Bibleserver.com | Mehr Bibel-Cartoons auf ERF.de/cartoons

Gedanken zum Monat

Monatsspruch für Januar: Lukas 5,5
Auf dein Wort will ich die Netze auswerfen.

Simon sitzt auf dem Trockenen und flickt seine Netze. Das kann ein Bild für deine Lebenssituation oder auch für die Situation einer Gemeinde sein. Wir sind beschäftigt. Wir flicken an unseren Beziehungen. Wir versuchen zu reparieren, was kaputt ist. Da ist eine Masche zu groß im Netz. Da ist ein Faden gerissen. Da gibt es Dinge, die nicht ins Netz gehören. Wir sortieren sie aus. Wir reinigen die Beziehungen...

Weiterlesen …
Das Gemeindehaus in der Schubertstraße